Reformator Bier – Helles Pfloschenbier

Martin Luthers Reisebier

Acht gute Drittel Liter

Eine Kollektion von feinsten Bieren die Luther würdig sind. Der Inhalt jeder Box kann nach Wahl aus einzelnen Sorten oder einer Mischung bestehen.

Auf seinen Reisen musste der Reformator Martin Luther oft Bier trinken, das diesen Namen nicht verdiente. Als er wieder einmal so ein übles Gebräu trinken musste, schrieb er an seine Frau Katharina von Bora, die selbst eine vorzügliche Braumeisterin war: „Gestern hatt ich einen bosen Trunk gefasset.“ Und sie möge doch „ein Pfloschen ihres Bieres zu ihm schicken so oft sie könne“.

Diesem Reisebier zu Ehren, haben wir unseren Refomator-Trunk Pfloschenbier genannt.


ZUM SHOP


Details zum Lagerbier:

Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen

Alk.:

4,9%vol

Gebinde:

Das Reformationsbier wird in 0,33l, 0,5l, 1l Pfandflaschen abgefüllt
und in folgenden Gebinden angeboten:
• 6 x 0,5l in Kartonbox
• 8 x 0,33l in Kartonbox
• 1 x 1l


Über die Scheinheiligkeit und falsche Rechtschaffenheit

»Dies Übel regiert am meisten in denen, die etwas voraus zu haben glauben vor anderen und ein ehrbares Leben führen und mehr Gnade haben. Die blähen und brüsten sich; was ihnen nicht gleich ist, das muss sinken, das richten sie, das verachten sie, und sie sind das hübsche Kätzlein im Hause.«

Martin Luther

Post has no taxonomies
Pfloschenbier kaufen

Schreibe einen Kommentar

de German
X